Ein Portrait über mich in der Winterthurer Zeitung

Deutsch_Thomas_0018Letzte Woche wurde ich von der Winterthurer Zeitung porträtiert. Am 13. November 2013 durfte ich den Winterthurerinnen und Winterthurern aufzeigen, dass ich mich als Brückenbauer sehe und alle Beteiligten an einen Tisch bringen möchte, um für Winterthur nachhaltige und ausgewogene Lösungen zu finden. Mir ist dies wichtig, da mir die Stadt in der ich geboren und aufgewachsen bin sehr am Herzen liegt.

Sehr gefreut hat mich, dass mein Portrait sogar auf der Titelseite angeteasert wurde.

Wer es verpasst hat, findet hier die beiden Seiten:
Portrait
Teaser auf der Frontseite

Schreibe einen Kommentar